Radlader Kramer 5050

Eine besondere Innovation zeigt Kramer mit dem Radlader 5050, der sich durch sein sehr geringes Eigengewicht von 2.620 kg und einer Kipplast von bis zu 1.700 kg auszeichnet. Aufgrund der Maschinenbeschaffenheit und der einfachen und günstigen Transportmöglichkeit findet der Radlader vor allem im Garten-und Landschaftsbau seinen Einsatz.

  • Hohe Stapelkipplast mit Smart Ballast von 1.700 kg: Problemloser und sicherer Transport von Steinpaletten möglich
  • Einfacher Anhängertransport durch geringes Gewicht: Denn ohne Smart Ballast wiegt die Maschine nur 2.620 kg
  • Die Smart Ballast Gewichte wiegen insgesamt 100 kg. Jedes Einzelne der acht Gewichte wiegt tragbare 12,5 kg
  • Natürlich überzeugt auch der 5050 durch seine konstante Nutzlast und den ungeteilten Rahmen
  • Umweltfreundliche Motorentechnologie: 35 kW Motor mit Abgasstufe V, sowie DOC und DPF

 

Technische Daten

  • Schaufelinhalt: 0,45 m3
  • Betriebsgewicht: 2.645 kg
  • Kipplast: 1.500 kg
  • Nutzlast: 1.200 kg
  • Motor: Yanmar, 35 kW, Abgasstufe V
  • Fahrantrieb: automotiv stufenlos regelbares hydrostatisches Axialkolbengetriebe
  • Fahrgeschwindigkeit: 20 km/h
  • Standardbereifung: 10.5-18-Universalprofil
  • Lenkeinschlag max.: 2 x 38°
  • Fördermenge Pumpe max.: 56 l/min
  • Druck max.: 235 bar
  • Bauart: P-Kinematik

Kontaktaufnahme